Ergo_6
scrollen

Pädiatrie

Ergotherapie in der P√§diatrie wendet sich an Kinder vom S√§uglings- bis Jugendalter. Indikationen k√∂nnen Entwicklungsverz√∂gerungen sein, deren Ursachen zahlreich sind. Oftmals liegen ihnen angeborene oder fr√ľherworbene St√∂rungen des Bewegungsablaufes infolge von Hirnsch√§den, Entwicklungsst√∂rungen oder St√∂rungen der Wahrnehmungsverarbeitung zugrunde. Grunds√§tzlich sollen alle in der Behandlung angebotenen Aktivit√§ten f√ľr das Kind in einem sinnvollen Handlungszusammenhang stehen. Die Beratung der Eltern und die intensive Zusammenarbeit mit ihnen sowie der Austausch mit anderen das Kind betreuenden Personen optimieren die Therapie.